06. und 07. Mai 2017
TAG der offenen TÜR!

Neue Koi zum Tag der offenen Tür eingetroffen!
Auch in diesem Jahr lohnt es sich bei uns vorbeitzuschauen ...
Günstige Preise und eine super Auswahl!

Ausgewählte Koi: pro 1 cm nur € 1,-
Wg. Bauarbeiten Anfahrt über Hatterweg/Sandweg!

Teichbau

Koi-Karpfen sind bekanntlich exotische Tiere und benötigen somit bestenfalls die heimischen Umgebungsgegebenheiten, um zu überleben. Jeder (künftige) Besitzer sollte sich diese Herausforderung gut überlegen und vor allem vor der Anschaffung dieser Tiere die entsprechenden Voraussetzungen schaffen. Hier stehen wir Ihnen mit unserem Wissen und unserer Erfahrung zur Verfügung und sind Ihnen beim Bau Ihrer Teichanlage behilflich.

Wir schlüsseln Hier einmal die wichtigsten Meilensteine eines Koiteichs auf. Bei all diesen Punkten stehen wir Ihnen stets zur Verfügung.

Planung Ihres Koiteichs

Ein bestimmter Fehler wird leider immer wieder gemacht: Die Anlage wird am Anfang zu klein geplant. Wir erleben es immer wieder: Ist der erste Koi angeschafft, lässt der Zweite oft kaum auf sich warten. Eine gut funktionierende Teichanlage ist leider nur sehr schwer ausbaufähig. Planen Sie daher den Platz eher großzügig, denn Verkleinerungen sind leichter zu bewerkstelligen als es bei einer Vergrößerung der Fall wäre.

Filteranlage / Zubehör

Es gibt viele Faktoren, bei denen das biologische Gleichgewicht unterstützt werden muss. Zwar kann mit der richtigen Bepflanzung vieles begünstigt werden, jedoch wird man ab einer bestimmten Größe um eine Filteranlage sowie die zu verlegenden Rohre und Leitungen nicht herum kommen. Diese sollten vor Einrichtung Ihres Koiteichs verlegt und installiert sein.

Ausheben des Teichs / Verlegen von Rohren

Die - zugegeben - härteste Aufgabe bei der Anlage Ihres Teichs. Beim Ausheben der Teichanlage wird festgelegt, welche Tiefen Ihr Teich später haben wird. Abstufungen können hier Areale Ihrer Koi festlegen. Auch hier sollten die Tiefen keineswegs willkürlich, sondern stets mit Bedacht und nach sorgfältiger Planung ausgehoben werden.

Teichfolie verlegen / verschweißen

Das Verschweißen der Teichfolie sowie die darunter befindliche Schutzmatte kann bei falscher Handhabung den größten Fehler verursachen. Wird die Teichfolie nicht von fachlicher Hand verschweißt, kann dies zu undichten Stellen führen, die im schlimmsten Fall das Auslaufen Ihres Teichs zur Folge hat.

Fortlaufende Pflege

Ihr Teich wurde angelegt, bepflanzt und mit Leben gefüllt. So weit so gut.

Damit Sie in Zukunft auch weiter viel Freude an Ihrem Teich haben, ist eine regelmäßige Überprüfung der Filteranlagen sowie Messungen diverser Werte erforderlich.

Gerne übernehmen wir auch diese Wartung und Überprüfung für Sie.

Referenzen finden Sie hier.